neolutionPlus

Menge Nettopreis Bruttopreis
inkl. MwSt.
bis 11 Box 3,55 € pro Stk. 4,22 € pro Stk.
ab 12 Box 2,74 € pro Stk. 3,26 € pro Stk.
Inhalt: 20 Stück/Box, 240 Stück/Karton

Sofort versandfertig

  • 239V 239V
  • Atemschutzmaske mit Ventil, FFP3 NR D
  • EN149:2001+ A1:2009, FFP3 NR D
  • 20 Stk./Box, 240 Stk./Kt.
Die neue Serie von filtrierenden Halbmasken NeolutionPlus von DACH kombiniert höchste Sicherheit... mehr

"neolutionPlus"

EN 149:2001+ A1:2009 Die Europäische Norm legt Mindestanforderungen für filtrierende Halbmasken als Atemschutzgeräte zum Schutz gegen Partikeln fest. Ein Atemschutzgerät kann nur zugelassen werden, wenn die einzelnen Komponenten den Anforderungen der Prüfvorschriften genügen. Nach EN 149:2001 werden Atemschutzmasken nach ihrer Filterleistung und ihrer maximalen gesamten nach innen gerichteten Leckage in drei Schutzstufen (FFP1, FFP2, FFP3) eingeteilt. Z.B. Maximaler Partikeldurchlass der Schutzstufe FFP1 liegt bei 20%, FFP2 6% und FFP3 nur 1%.
FFP 3 NRD Nach EN 149:2001 für filtrierende Halbmasken.
Kategorie 3 Kategorie 3

Die neue Serie von filtrierenden Halbmasken NeolutionPlus von DACH kombiniert höchste Sicherheit und verbesserten Komfort. Das patentierte, ausdehnbare dreiteilige Design der NeolutionPlus Atemschutzmasken von DACH ermöglicht dichten Sitz bei jeder Gesichtsform auch beim Sprechen und bei starker körperlicher Bewegung . Ausgestattet mit Hochleistungsfiltermaterial, gewährleisten die Masken der NeolutionPlus-Serie ein Höchstmaß an Schutz. Die besonders große Filteroberfläche sorgt für eine ausgezeichnete Partikelverteilung und bietet somit höchsten Tragekomfort, auch bei längerer Tragedauer. Die neuen komfortablen elastischen Strickbänder sichern einen stabilen Sitz ohne Druckstellen und Kneifen. Durch die Ultraschallschweißung sind die Kopfbänder besonders stabil verbunden und ermöglichen einen komplett metallfreien Tragekomfort. Der weiße Maskenkörper hat Farbkodierte Kopfbänder zur schnellen Erkennung der Schutzstufe.

Vorteile:
• Die neuen komfortablen elastischen gestrickten Kopfbänder sind durch Ultraschall mit dem Maskenkörper verschweißt und sorgen für verbesserten metallfreien Tragekomfort
• Die weiche, weitläufige Dichtlippe passt sich optimal der individuellen Gesichtsform an und sorgt für absolut dichten Abschluss
• Die weitgreifende Kinnlasche schließt perfekt im Kinnbereich und ermöglicht leichtes Positionieren der Maske
• Das intelligente, ausdehnbare Design sorgt für stabilen Sitz, garantiert maximale Bewegungsfreiheit durch Dehnfalte und verhindert Verrutschen beim Sprechen
• Der integrierte und ergonomisch vorgeformte Nasenbügel lässt sich schnell und leicht an die individuelle Nasenform anpassen
• Farbkodierte Kopfbänder sorgen für schnelle Schutzklassenerkennung
• Innovatives Filtermedium mit extrem geringem Atemwiderstand
• Bestandener Dolomit-Test! (Freiwilliger Test bei nicht wiederverwendbaren Masken)
• Extrem elastisches, reißfestes und latexfreies Kopfband
• Hygienisch einzeln verpackt

"neolutionPlus"

Die neue Serie von filtrierenden Halbmasken NeolutionPlus von DACH kombiniert höchste Sicherheit... mehr
Zuletzt angesehen