Wir engagieren uns für das Hospiz Kafarnaum

 DACH Schutzbekleidung engagiert sich seit Jahren mit zahlreichen Sachspenden für gemeinnützige Einrichtungen. In diesem Jahr möchte wir allerdings noch einen Schritt weiter gehen, und anstelle von Weihnachtsgeschenken für unsere Kunden, Geld für die gute Sache zur Verfügung stellen. Mit einer Spende in Höhe von 1.000 € unterstützen wir Projekte des Hospizes Kafarnaum zugunsten der Hospizgäste.

Filomena Strolz, die stellvertretende Pflegedienstleiterin und Hansjürgen Schnurr, Kaufmännischer Leiter, empfingen uns hierzu im Hospiz. "Es geht darum, den Gästen in der letzten Lebensphase eine individuelle Betreuung zukommen zu lassen. Dies ermöglichen die hauptamtlichen und zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer," erklärte Herr Schnurr. "Gemeinsam mit dem Förderverein und der Stiftung des Hospizes werden darüber hinaus Projekte initiiert, die die Lebensqualität und den Komfort der Gäste verbessern sollen. Ihre großzügige Spende werden wir für die Umgestaltung der Küche für die Gäste und BesucherInnen verwenden." 

Wir sind uns sicher, dass unsere Kunden diese Entscheidung nachvollziehen können, und mit ein bisschen Glück gelingt es, auch andere Unternehmen zu gemeinnützigen Spenden zu ermuntern.

Wir wünschen auf diesem Weg unseren Kunden und Lieferanten und allen Gästen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hospiz Kafarnaum schöne und erholsame Feiertage.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.