Neuer Exklusiv-Partner von DACH in Portugal

Innovation trifft Innovation am westlichsten Punkt Kontinentaleuropas! 

LineaMédica, das 2001 gegründete, inhabergeführte Unternehmen war der Pionier in Portugal für sterile OP-Abdeckungen. Das von LineaMédica entwickelte Konzept in diesem Spezialsegment ermöglicht sehr große Effizienzsteigerungen bei zeitgleicher Kostensenkung.

Diese Unternehmensphilosophie des kundenorientierten Handelns zum Schutz von Menschen verbindet DACH Schutzbekleidung und LineaMédica. Die bisherige Zusammenarbeit wurde bei einem persönlichen Treffen zwischen dem Inhaber und Gründer von LineaMédica und Mario Kistner, COO von DACH Schutzbekleidung, vertieft.

LineaMédica hat seinen Firmensitz in Porto und darüber hinaus mehrere Vertriebsniederlassungen u. a. in der Hauptstadt Lissabon. 

Beeindruckend war in Portugal, dass über 27 % des Energiebedarfs inzwischen durch Windkraft gedeckt werden. Beachtlich ist auch, dass bei einer Einwohnerzahl ca. 10.6 Mio. jährlich über 11 Mio. Touristen das Land besuchen.

Dass solche Termine nicht immer nur auf einer Business-Ebene ablaufen, sondern die Menschen das leben und lieben, was sie tun, zeigen die Aufnahmen. Aber auch die bekannte portugiesische Gastfreundschaft und die berühmte Küche waren ein Highlight dieses Besuchs, so Mario Kistner.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.